John D. Stone

John D. Stone

Chief Revenue Officer

Herr Stone wurde im Jahr 2017 zum Chief Revenue Officer von PGi ernannt, verantwortlich für die weltweiten Vertriebs- und Außendienstorganisationen. Zuvor war er Executive Vice President und Managing Director von PGi International, wo er alle Aktivitäten in Europa, dem Nahen Osten und Asien verantwortete. Von PGis Büro in St. Paul’s, London, aus, hat Herr Stone nie den Kontakt zu seinen irischen Wurzeln verloren, während er den europäischen Hauptsitz von PGi in West Cork, Irland, entwickelte.

Mit einem Hintergrund sowohl im Vertrieb als auch in der Geschäftsleitung, der aus 18 Jahren in der Telekommunikationsbranche stammt, ist Herr Stone ein Synonym für das Wachstum von PGi in den letzten zehn Jahren. Seine 16 Jahre bei PGi erstrecken sich über drei Kontinente – Nordamerika, Asien und Europa. Bevor er die Leitung von PGis EMEA- und Indien-Organisation übernahm, arbeitete Herr Stone von Hongkong aus, wo er ein Talent für den Aufbau von Geschäften zeigte – indem er PGis Aktivitäten in nur 4 Jahren zu einem Multi-Millionen-Dollar-Geschäft ausbaute. Davor arbeitete er für Xpedite in San Francisco und hatte verschiedene Vertriebs- und Marketingpositionen bei ViTel International in London und den USA inne.

Seine Vision und Tatkraft dehnen sich auch außerhalb des Büros aus, als er kürzlich den Marathon des Sables („den härtesten Lauf der Welt“) durch die Sahara absolvierte. Herr Stone lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in London.